Newsletter
 
 

Auskünfte zu behördlichen Leistungen:

Hessen-Finder - Finden Sie Ihre Informationen!
 
 
Messe Wächtersbach

Folgen Sie uns:
 
Facebook YouTube

 

www.schlosswaechtersbach.de

 


 

Stadtumbau in Hessen

 


 

 
Stadt Wächtersbach vernetzt
 

Fremdenverkehr

Online-Angebot des Verkehrs- und Gewerbevereins Wächtersbach:


bitte hier klicken:   Tourismus in Wächtersbach

 

 

Allgemein

Nicht nur während der Messe lohnt sich ein Besuch in Wächtersbach. Zahlreiche Möglichkeiten der Freizeitgestaltung finden sich in und um Wächtersbach. Dies wird u.a. belegt durch die Verleihung des Prädikats "Erholungsort Aufenau" für den Wächtersbacher Stadtteil Aufenau Anfang Oktober 2012.

Da Wächtersbach an der Kinzig zwischen Vogelsberg und Spessart liegt, können Wanderer hier voll auf ihre Kosten kommen.

Fremdenverkehr 2

 

Ausgedehnte und gekennzeichnete Wanderwege führen durch herrliche Wälder mit einem hohen Anteil an Laubhölzern, überwiegend Buchen.

 

Fremdenverkehr 1

 

Wer schneller unterwegs sein möchte, z.B. mit Inline-Skates, hat in Wächtersbach ebenfalls hervorragende Möglichkeiten.

Folgen Sie dem Link zu einem Bericht eines begeisterten 'Skaters':

 

Skaten rund um Kinzighausen

 

 

Ebenfalls reizvoll ist ein Besuch der Wächtersbacher Altstadt. Auch die Gastronomie in Wächtersbach und den Stadtteilen darf hier nicht unerwähnt bleiben.

 

Fremdenverkehr 4

 

Das städtische (mit regenerativer Fernwäre beheizte) Freibad steht nicht nur bei den Jüngsten hoch im Kurs; die Frühschwimmer treffen sich schon ab 6 Uhr morgens, um ihre Bahnen zu ziehen. Viele Attraktionen erwarten Sie hier (z.B. mit Beach-Volleyballfeld).

 

Fremdenverkehr 3

 

Weitere Informationen zur Freizeitgestaltung in und um Wächtersbach erhalten Sie vom Verkehrs- und Gewerbeverein: E-Mail: , Tel: 06053 9213, Fax: 06053 5727.

 

 
Stadtführungen

Historische Führungen durch die Wächtersbacher Altstadt, auch in Englischer und Französischer Sprache, bietet Ihnen der Stadtführer Otto Fiegler vom Heimat- und Geschichtsverein.

Die Führungen gehen etwa zwei Kilometer durch den Schlosspark und die Altstadt. Auch die Evangelische Kirche, deren Anfänge bis zum Jahre 1354 zurück reichen, wird besucht.

Die Führungen sind ganzjährig buchbar und dauern etwa zwei Stunden. Es ist auch eine individuelle Anpassung von Dauer und Weg möglich.

Kontakt und weitere Details:

  • Stadtführer Otto Fiegler, Tel.06053 2531, Mobil: 0173 3030928, E-Mail:
  • Heimat- und Geschichtsverein

 

Zimmer

--> Hier finden Sie Unterkunftssangebote, Zimmernachweis, Ferienwohnungen, Unterkünfte,

Fremdenzimmer

 

--> Hier kommen Sie zum Hotelbuchungssystem.

 

Gastronomie

--> Hier bekommen Sie Informationen zum Gewerbe- und Verkehrsverein Wächtersbach e. V.

 

Wanderwege

--> Hier finden Sie Informationen zu den erlebnissreichen Wanderwegen.

 

Radrouten
 
Google Maps startet Fahrradrouting

 

ADFC liefert geprüfte Strecken für komfortable Rad-Navigation

 

Der Karten- und Navigationsdienst Google Maps hat seinen Service um eine viel gefragte Funktion erweitert: Ab sofort können Internetnutzer bei der Ort-zu-Ort-Navigation auch spezielle Routen für das Fahrrad finden. Grundlage für das neue Fahrradrouting sind geprüfte, für das Fahrrad geeignete Strecken aus dem umfangreichen Datensatz des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) sowie von Google recherchierte Kartendaten.

 

Auf der Internetseite maps.google.de und mit der App für Android-Handys können Nutzer neben dem Routing "zu Fuß" und "mit dem Auto" nun per einfachem Klick auch Routen "mit dem Fahrrad" auswählen. Dann berechnet Google den schnellsten und komfortabelsten Weg mit dem Fahrrad von A nach B und berücksichtigt dabei auch eher unbekannte "Schleichwege". Als Kooperationspartner von Google hat der ADFC hierfür mehr als 250.000 Kilometer geprüfter Radstrecken zur Verfügung gestellt.

 

Die von Google Maps erstellten Fahrradrouten vermeiden automatisch viel befahrene Straßen. Für die Berechnung der Fahrtzeit bezieht Google Maps verschiedene Faktoren wie beispielsweise den Straßentyp und die Anzahl von Kreuzungen auf der Route mit ein. Mit der App für Android-Handys können sich Fahrradfahrer auch per Sprachansage zum Ziel leiten lassen.

 

Wie schon beim Routing für Autofahrer oder Fußgänger schlägt Google Maps auch für Radfahrer oft mehrere Strecken-Alternativen vor. Diese können vom Nutzer nach Belieben angepasst und verändert werden - Grundlage für das Routing bleiben immer die für Radfahrer am besten geeigneten Strecken.

 

---------------------

 

Mit dem neuen Dienst “Radroutenplaner” zeigen wir unseren Wächtersbacher Bürgern und Gästen, wie einfach und schnell mit dem Fahrrad von einem Ort zu einem anderen zu gelangen ist.

 

Radroutenplaner

 

Mit ihm lässt sich der Weg von Zuhause bis zur Schule, zur Arbeit, zum Einkaufen oder auch größere Touren planen. Dabei zeigt der Radroutenplaner speziell für größere Touren auch an, welche Sehenswürdigkeiten, Bahnhöfe und Übernachtungsmöglichkeiten an der geplanten Strecke liegen. Ein Steigungsprofil vermittelt, mit welchem Kraftaufwand auf der Strecke zu rechnen ist.

 

Der Radroutenplaner wird ständig verbessert und weitere Funktionen zur Verfügung gestellt. Schauen Sie also regelmäßig rein. Es lohnt sich.