Ferienspiele

 

ES SIND NOCH PLÄTZE FREI!!!

Wenn Sie Ihr Kind noch anmelden wollen, können Sie dies gerne tun.

(Stand: 23.05.2018)

 

Teilnehmen dürfen alle Wächtersbacher Kinder, die in der 1. bis 6. Klasse sind!

Die Anmeldungen und weitere Informationen stehen zum Download bereit.

 

ALLE Kinder, die bis zum 15.05.2018 angemeldet wurden, können an den

diesjährigen Ferienspielen teilnehmen.

Sie wurden schriftlich darüber benachrichtigt.

 

Die Ferienspiele 2018 finden in der ersten Woche

der hessischen Sommerferien statt


 

Anmeldung Ferienspiele 2018

 

Informationen zur Anmeldung 2018

 

Wenn Sie in den E-Mailverteiler aufgenommen werden möchten, um die Informationen direkt und persönlich zu erhalten,

senden Sie eine E-Mail mit einem entsprechenden Vermerk an

 

Ein paar Eindrücke der Ferienspiele 2017

 

Annalena

 

Bastian

 

Chantal

 

Dicle

 

Eva

 

Florian

 

Isabel

 

Jacqueline

 

Jakob

 

Jonas

 

Katinka

 

Laura

 

Luisa

 

Martin

 

Patrick

 

Sophia

 

Susanne

 

Til

 

Anna, Irina, Maxim

 

Geländespiele an der Florianhütte

 

Geländespiele

 

Geländespiel

 

Gelände Spiel

 

Workshop: Einradfahren beim Radfahrverein

 

Radfahrverein

 

Radfahr Verein

 

Workshop: Rund um die Feuerwehr

mit den Leitern der Jugendfeuerwehr

 

Feuerwehr

 

Feuerwehr_2

 

Workshop: Eine Reise durch die Welt der Musik

mit dem Musilzug Wächtersbach

 

Musikzug

 

Musikzug_2

 

Abschluss-Sonntag

 

Abschluss_1

 

Abschluss_2

 

Abschluss_3

 

Abschluss_4

 

Abschluss_5

 

Abschluss_6

 

 

Vielen DANK ...

...    an die "Uffbasser" 

...    an das Super-Team im Hintergrund

...    an alle Kinder und Eltern

...    an die Vereine, die uns mit einem tollen Programm unterstützt haben

...    an Pfarrer Schilling für seinen Einsatz während der Woche und

...    für die Gestaltung des Gottesdienstes

 

 

 

 

 

Ferienspiel_Logo

 

 

 


 

 

 

Hast Du Interesse,

als Uffbasser/in bei den Ferienspielen der Stadt Wächtersbach, dabei zu sein?

Anforderungen:

Teamfähigkeit, Stresserprobtheit, Freude bei der Arbeit mit Kindern, Kreativität, Flexibilität und eine ordentliche Portion an eigenen Ideen

Zeitaufwand:

Vorbereitungstreffen, eine Woche Durchführung von Montag bis Sonntag und ein Nachtreffen

Erwartungen:

Du solltest mindestens 17 Jahre alt sein.

Interesse?

Dann wende Dich an die Abteilung Jugendpflege unter