Newsletter
 
 

Auskünfte zu behördlichen Leistungen:

Hessen-Finder - Finden Sie Ihre Informationen!
 
 
Messe Wächtersbach

Folgen Sie uns:
 
Facebook YouTube

 

www.schlosswaechtersbach.de

 


 

Stadtumbau in Hessen

 


 

 
Stadt Wächtersbach vernetzt
 

Verkehrs- und Gewerbeverein Wächtersbach e.V.

Tourismus - "W[ächt]ersbach - [ächt] vielfältig"

Unser Motto "W[ächt]ersbach - [ächt] vielfältig" verspricht nicht nur viel, sondern lädt Sie ein, unsere vielfältigen schönen Seiten von Wächtersbach näher kennen zu lernen.

 

Lassen Sie sich auf Wächtersbach ein! Unsere „Stadt im Kinzigtal" zwischen Vogelsberg und Spessart, in landschaftlich reizvoller Lage, ist historisch geprägt, aber dennoch modern und aufgeschlossen. Klein, aber fein, mit guten Einkaufsmöglichkeiten und vielfältiger Gastronomie.

 

Zahlreiche Freizeitmöglichkeiten stehen Ihnen zur Verfügung und bieten Gelegenheiten für einen Kurz- und Wochenendurlaub oder für Ihren Aktivurlaub gleichermaßen. 50 Kilometer vom Rhein-Main-Zentrum entfernt, stehen Ihnen ausgiebige Rad- und Wanderwege mit optimalen überregionalen Anbindungen, die Kinzig zum Kanufahren und diverse Pferdesportmöglichkeiten zur Verfügung. Unser Familienbad, mit 27° C warmem Wassser, verspricht ein angenehmes Freizeitvergnügen in der Sommer-Saison.

 

Seien Sie unser Gast. Kehren Sie ein und lassen Sie sich von den vielfältigen gastronomischen Angeboten verwöhnen. Vielleicht probieren Sie auch das Bier unserer Wächtersbacher Bürgerbräu. Die kleine Brauerei produziert ein 100 prozentiges Biobier in verschiedenen Sorten.

 

Weitere Informationen zum Tourismus in Wächtersbach, insbesondere zu Unterkünften und Gastronomie erhalten Sie auf der → Internetseite des Verkehrs- und Gewerbevereins Wächersbach e.V..

 
Kontakt:

 

Verkehrs- und Gewerbeverein Wächtersbach e.V.
Am Schloßgarten 1
63607 Wächtersbach

Tel. 06053 9213
E-Mail:

Internet: http://www.vgv-waechtersbach.de

 


Naturpark Hessischer Spessart &
Spessart Tourismus

Spessart Tourismus und Marketing GmbH

 

Das Mittelgebirge Spessart liegt eingefasst zwischen Odenwald, Rhön und Vogelsberg und wird umschlossen von den Flüssen Main, Sinn und Kinzig. Als größtes zusammenhängendes Laubmischwaldgebiet Deutschlands mit einem uralten Eichen- und Buchenbestand bietet er attraktive Urlaubs- und Freizeitmöglichkeiten für Wanderer, Mountainbiker, Erholungssuchende und Kulturbegeisterte.

 

Der Naturpark Hessischer Spessart bietet eine wichtige Lebensgrundlage für viele bedrohte Tierarten, wie den Biber oder die Wildkatze.

 

Übersichtlich markierte Wander- und Rundwanderwege für kurze Spaziergänge oder auch mehrstündige Wanderungen erschließen dem Besucher die ausgedehnte Waldlandschaft und auch heute noch nehmen die „Spessarträuber“ hier so manchen Besucher „gefangen“. Für reichlich Fahrspaß bei Mountainbikern sorgt ein über 560 Kilometer großes, gut ausgebautes Streckennetz mit 19 Routen über Waldwege und anspruchsvolle Trails.

 

Malerische Altstädte wie Hanau, Gelnhausen, Wächtersbach, Steinau oder Schlüchtern sind lohnenswerte Ziele für Ausflüge und laden zum Bummeln ein. Persönlichkeiten wie Kaiser Friedrich I. „Barbarossa“ und Physiker und Erfinder Philipp Reis in Gelnhausen sowie die Brüder Grimm in Hanau und Steinau haben hier im Spessart ihre Spuren hinterlassen.

Vielzählige Burgen und Schlösser aus dem Frühmittelalter, historische Theater und Museen, sowie traditionelle Feste zeichnen die Kulturlandschaft der Region aus. Der Spessart wird nicht nur gerne zur Wochenend- oder Feierabenderholung aufgesucht, sondern ist häufig auch das Ziel für einen erholsamen Sommerurlaub oder eine Kur in den bekannten Heilbädern Bad Orb und Bad Soden-Salmünster.

 

Der Spessart steht für inspirierendes Wald- und Naturerleben und bietet kleine Fluchten aus den Alltag. Sanftes Mountainbiken und Wandern, ein therapeutisches Naturerlebnis gepaart mit Gesundheitskompetenz sowie eintauchen in Märchen und Geschichte an Originalschauplätzen. Naturverbunden, verwurzelt und zugleich abenteuerlich und mystisch.

 

Entdecken Sie den Spessart und lassen Sie sich inspirieren auf www.spessart-tourismus.de und www.naturpark-hessischer-spessart.de.

 

Spessart Tourismus und Marketing GmbH
Seestr. 11 | 63571 Gelnhausen
E-Mail:

Internet: www.spessart-tourismus.de
Telefon: 06051 88772-0 |  Telefax: 06051 88772-10

 

Zweckverband Naturpark Hessischer Spessart
Georg-Hartmann-Str. 5 - 7 | 63637 Jossgrund

E-Mail: ">

Internet: www.naturpark-hessischer-spessart.de

Telefon: 06059 9067-83 | Telefax: 06059 9066-89

 


 

Regionales Geschmacksfestival

 

Geschmacksfestival

 

Teamgeist, Tempo und ein kühler Kopf zwischen den dampfenden Kesseln sind bei der Küchenschlacht gefragt. Jährlich treten mehrere Teams gegeneinander an: Politik & Wirtschaft, Regionale Erzeuger und die Stadtführerinnen Gelnhausen. Sie müssen innerhalb kurzer Zeit schnippeln, kochen und brutzeln, was in der Region seinen Ursprung hat. Einen Hauptgang und einen Nachtisch je Team sind mit vorgegebenen Zutaten auf den Tisch zu bringen. Dabei muss nicht nur das Rezept stimmen, sondern auch das Auge soll seine Freude haben. setzen.

Das Publikum darf die köstlichen Kreationen bewerten und natürlich auch verputzen. Geschmack, Idee und Kreativität erhalten Bestnoten.

 


Familienbad Wächtersbach

 

Familienbad Wächtersbach

 

Besuchen Sie das mit regenerativer Energie (Holzhackschnitzel) beheizte Freibad in Wächtersbach. Weitere Informatioinen zum Familienbad erhalten Sie hier.