Newsletter
 
 

Auskünfte zu behördlichen Leistungen:

Hessen-Finder - Finden Sie Ihre Informationen!
 
 
Messe Wächtersbach

 

 
 
Stadtwerke Wächtersbach GmbH
www.schlosswaechtersbach.de
EFRE

 

 
Stadt Wächtersbach vernetzt
06053 802-0
 

Frühschwimmer eröffnen eine besondere Badesaison 2020

Wächtersbach, den 03.07.2020

Nach langem Warten ist es endlich wieder soweit, die „Frühschwimmer-Badesaison“ wurde am Freitag, 3. Juli mit dem gemeinsamen traditionellen Auftakttermin eröffnet. Aufgrund der langen Entbehrungen durch die Corona-bedingten Einschränkungen, trafen sich die Frühschwimmer unter Einhaltung der geforderten Auflagen zu einem gemeinsamen (Sekt-) Frühstück im Außenbereich des Familienbades. Die Freude war bei allen Anwesenden riesengroß. Der Kiosk- und Gastronomiebetrieb Demir hatte leckere belegte Brötchen und Kaffee vorbereitet. Bürgermeister Andreas Weiher begrüßte sehr herzlich alle Anwesenden und betonte, dass die Öffnung des Familienbades nicht selbstverständlich sei. „Ich danke meinen Mitarbeitern, dem Leiter des Ordnungsamtes Udo Manz, dem Leiter des Bauamtes Wolfgang Schmidt, dem Bauhof, dem Schwimmbadteam und vielen weiteren Kollegen für die enormen Anstrengungen der letzten Wochen, damit die Öffnung des Bades unter Einhaltung der Corona-bedingten Vorschriften umgesetzt werden konnte. Mein Dank gilt auch allen Badegästen für ihr Verständnis und ihre Geduld“, sagte Bürgermeister Weiher. Mit dem traditionellen dreifachen „Pitsch – Nass“ wurde die Badesaison 2020 für eröffnet erklärt. „Ich wünsche allen Badegästen eine schöne Zeit und viel Spaß im Bioenergie-beheizten Schwimmbecken. Bitte beachten Sie unbedingt die Schutzmaßnahmen und respektieren Sie die Anweisungen des Personals. Nur eine einzige infizierte Person kann den Betrieb des Familienbades gefährden, wie wir in einigen umliegenden Kommunen sehen können“, appellierte Bürgermeister Weiher zum Abschluss.

 

Foto: Frühschwimmer mit Bürgermeister Andreas Weiher