Newsletter
 
 

Auskünfte zu behördlichen Leistungen:

Hessen-Finder - Finden Sie Ihre Informationen!
 
 
Messe Wächtersbach

 

 
 
Stadtwerke Wächtersbach GmbH
www.schlosswaechtersbach.de
EFRE

 

 
Stadt Wächtersbach vernetzt
06053 802-0
 

Main-Kinzig-Kreis geht in der Alten- und Pflegeplanung neue Wege - Auftaktveranstaltung im Live-Stream am 20. Juni 2020 von 11 bis 12:15 Uhr

Wächtersbach, den 15.06.2020

Der Main-Kinzig-Kreis möchte mit den kreisangehörigen Kommunen die Altenhilfe- und Pflegeplanung aktualisieren und dabei neue Wege gehen. Beleuchtet werden hierbei die verschiedenen Lebensbereiche, wie "Wohnen und Mobilität", "Pflege und Gesundheit", "Beratung und Vernetzung" sowie "Bürgerschaftliches Engagement und Teilhabe", um ein seniorenpolitisches Gesamtkonzept erarbeiten zu können. Der Kreis startet mit drei Modell-Kommunen "Langenselbold, Jossgrund und Sinntal" und dem Thema "Wohnen und Mobilität". Die Auftaktveranstaltung findet in Zeiten von Corona im Live-Stream am Samstag, 20. Juni 2020 von 11 bis 12:15 Uhr statt. Interessierte Bürger*innen können die Veranstaltung im Internet über die Homepage des Main-Kinzig-Kreises "mkk.de" verfolgen und per E-Mail Fragen für die "Zukunftswerkstatt" im Herbst stellen. Eine Teilnahme vor Ort ist nicht möglich. Der Kreis weist ausdrücklich darauf hin, dass das Thema "Wohnen und Mobilität" nicht nur für die ältere Generation von Interesse ist.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den hier angefügten Downloads!

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Main-Kinzig-Kreis geht in der Alten- und Pflegeplanung neue Wege - Auftaktveranstaltung im Live-Stream am 20. Juni 2020 von 11 bis 12:15 Uhr