Newsletter
 
 

Auskünfte zu behördlichen Leistungen:

Hessen-Finder - Finden Sie Ihre Informationen!
 
 
Messe Wächtersbach

 

 
 
Stadtwerke Wächtersbach GmbH
www.schlosswaechtersbach.de
EFRE

 

 
Stadt Wächtersbach vernetzt
06053 802-0
 

Gemeinsamer Grillnachmittag der Senioren verschoben

09.06.2020

Der für den 11. August 2020 geplante gemeinsame Grillnachmittag aller Senioren, wird verschoben. Aber: Aufgeschoben, ist nicht aufgehoben!

Leider hat uns auch hier Corona einen „Strich durch die Rechnung“ gemacht. Sehr gerne hätte die Stadt Wächtersbach, zusammen mit dem Senioren-Beirat der Senioren-Gemeinschaft Hesseldorf/Neudorf/Weilers, im August wieder zu diesem schönen Nachmittag eingeladen. Da derzeit aber immer noch hohe Auflagen, bedingt durch die Corona-Pandemie bestehen, muss die Veranstaltung abgesagt werden. Diese Auflagen, die mindestens bis 31. August gelten, könnten nur mit sehr großem Aufwand eingehalten werden, und die Teilnehmerzahl hätte begrenzt werden müssen.

„So ist es besser, besonders zum Schutz der Senioren und weil wir wollen, dass alle gesund bleiben, diese Veranstaltung zu verschieben“, berichtet Bürgermeister Andreas Weiher.

Derzeit sind die Zahlen der Infizierten im Main-Kinzig-Kreis weiter rückläufig, und in Wächtersbach ist seit ein paar Woche keine Neuinfektion aufgetreten. „Trotzdem müssen wir weiterhin sehr vorsichtig sein, die Hygiene- und Abstandsregeln wahren, sonst gefährden wir uns und andere und das wollen wir nicht“, so der Bürgermeister.

„Nach dem 31. August muss man dann weiter sehen, welche Regelungen getroffen werden und wie es weiter geht. Wenn es möglich ist, wird der Grillnachmittag so bald wie möglich nachgeholt“, verspricht der Bürgermeister.

Bürgermeister Weiher und der Seniorenbeirat mit der Vorsitzenden Ingrid Müller, wünschen allen Senioren bis zum nächsten Treffen: „Alles Gute, passen Sie auf sich auf, halten Sie Abstand und BLEIBEN SIE GESUND“.