Wächtersbacher Behindertenbeauftragter Achim Freund bietet Beratung an

27.05.2020

Achim Freund, der Behindertenbeauftragte der Stadt Wächtersbach bietet telefonische Beratung an. Anstatt der bisher praktizierten persönlichen Beratung, die allmonatlich im Rathaus stattgefunden hat, geht der Behindertenbeauftragte einen neuen Weg. Denn, bedingt durch die Corona-Pandemie und die damit verbundenen Einschränkungen wären leider derzeit die persönlichen Beratungsstunden nur mit großem Aufwand zu planen.

 

Alternativ bietet Achim Freund an, einen Gesprächstermin über den Bürgerservice der Stadtverwaltung (Telefon 06053 8020) zu vereinbaren. Die Kontaktdaten werden von den städtischen Mitarbeiterinnen aufgenommen und an den Behindertenbeauftragten weitergeleitet. Achim Freund nimmt dann umgehend telefonisch Kontakt auf.