Im März keine allgemeine Rentenberatung im Rathaus Wächtersbach - Helmut Nickolai kommt vsl. wieder am Donnerstag 18. Juni 2020

Wächtersbach, den 16.03.2020

Vor dem Hintergrund der neuen Entwicklungen zum Corona-Virus bleibt die Stadtverwaltung Wächtersbach für Beratungs- und Sprechstunden der allgemeinen Rentenberatung bis auf weiteres geschlossen.

Helmut Nickolai, Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung BUND,  wird im Rathaus Wächtersbach am neuen Standort „Schloss 1“ im zweiten Obergeschoss seine nächste turnusmäßige Beratung vsl. am 18. Juni 2020 abhalten.

Wer einen Neuantrag oder einen Änderungsantrag stellen und dazu Beratung in Anspruch nehmen möchte, benötigt eine feste Terminvereinbarung (Zeitspanne von 10:00 bis 12:30 Uhr)!

Wer zu einer allgemeinen Beratung zu Herrn Nickolai kommen möchte, kann ohne Terminvereinbarung in der Zeit von 14:00 bis 17:00 Uhr in das Rathaus kommen.

Pressedienst der Stadtverwaltung Wächtersbach

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Im März keine allgemeine Rentenberatung im Rathaus Wächtersbach - Helmut Nickolai kommt vsl. wieder am Donnerstag 18. Juni 2020