Newsletter
 
 

Auskünfte zu behördlichen Leistungen:

Hessen-Finder - Finden Sie Ihre Informationen!
 
 
Messe Wächtersbach

 

 
 
Stadtwerke Wächtersbach GmbH
www.schlosswaechtersbach.de
EFRE

 

 
Stadt Wächtersbach vernetzt
06053 802-0
 

Wächtersbacher Sozialdemokraten zeigen sich beeindruckt von der diesjährigen Messe

Wächtersbach, den 03.06.2019

Besonders im Fokus des Messerundgangs der SPD Wächtersbach, standen u.a. die sozialen Einrichtungen und Organisationen des Kreises und aus der Stadt Wächtersbach, insbesondere die Arbeiterwohlfahrt Wächtersbach. Ihr Weg führte auch an den Messeauftritten der Partnerstädte von Wächtersbach vorbei: Châtillon, Vonnas und Baneins in Frankreich sowie Troizk in Russland, das zwischenzeitlich ein Ortsteil von Moskau ist. Am Stand „Wächtersbach – ächt lebenswert“, der federführend von Stadtführer Otto Fiegler und Heike Horn, in Zusammenarbeit mit dem Stadtmarketing organisiert wird, konnten sich die Politiker über all das informieren, was Wächtersbach zu bieten hat. Besonders interessierten sich die SPD-Mitglieder für die Aktion „Meilensteine der Stadtgeschichte“, bei der Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit haben, eine Spende für das Schloss Wächtersbach zu leisten und sich im Schloss Wächtersbach namentlich verewigen lassen können.

Ferner besuchten die Sozialdemokraten den Stand des KCA, der AQA und der Kreiswerke und staunten über die Vielfalt, die die Messe in diesem Jahr zu bieten hat. Begeistert waren sie ebenfalls von der Playmobil-Ausstellung, Fit Fun Action und besonders von der E-Mobilität.

Die Sozialdemokraten bedankten sich bei den Sicherheitskräften, die zu allen Zeiten stets im Einsatz sind und bei den Standbetreibern und Helfern für ihr ehrenamtliches Engagement.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Wächtersbacher Sozialdemokraten zeigen sich beeindruckt von der diesjährigen Messe