Newsletter
 
 

Auskünfte zu behördlichen Leistungen:

Hessen-Finder - Finden Sie Ihre Informationen!
 
 
Messe Wächtersbach

Folgen Sie uns:
 
Facebook YouTube

 

www.schlosswaechtersbach.de

 


 

Stadtumbau in Hessen

 


 

 
Stadt Wächtersbach vernetzt
 

Ayyildizspor ist Fußball-Stadtmeister 2018

Wächtersbach, den 06.08.2018

Bürgermeister Andreas Weiher überreicht  Wanderpokal der Stadt

 

Wächtersbach. Die diesjährige Fußball-Stadtmeisterschaft wurde vom FC Germania 08 auf der Sportanlage  Innenstadt ausgetragen. Der Traditionsklub fungierte als Gastgeber, denn er hatte aufgrund seines 110-jährigen Jubiläums das Austragungsrecht geschenkt bekommen. Gespielt wurde im Modus Jeder gegen Jeden über eine Spielzeit von 2 x 30 Minuten. Im letzten Turnierspiel trafen die Germania und Ayyildizspor aufeinander, welches sportlich von beiden Seiten sehr anschaulich war. Am Spielende stand als Sieger die Mannschaft Ayyildizspor fest; sie gewann mit  3:2 und wurde damit zum zweiten Male in Folge Stadtmeister

 

Die zu diesem Zeitpunkt noch ausstehenden Spiele wurden aufgrund eines starken Gewitters nicht mehr angepfiffen; stattdessen wurden die Spiele SG HWN/Spielberg – FV Ayyildizspor Wächtersbach und FC Germania – KG Wittgenborn mit 0:0 gewertet. 

 

Der Turnierendstand der Stadtmeisterschaften 2018:

Erstplatzierter wurde Ayyildizspor mit 10 Punkten, Zweitplatzierte wurde die Germania 08 mit 7 Punkten. Den dritten Rang belegte die SG HWN/S mit 5 Punkten,

Vierter wurde die Mannschaft KG Wittgenborn mit 5 Punkten und den Platz fünf nahm die Melitia Aufenau mit 0 Punkten ein.

 

Bürgermeister Andreas Weiher und Erster Stadtrat Oliver Peetz dankten der Germania und ihrem Helferteam für die Ausrichtung des Turniers. Gemeinsam mit Kai Löwe, dem Vorsitzenden des Sport- und Kulturausschusses der Stadt Wächtersbach gratulierten sie allen Vereinen zum erreichten Spielstand. Die Siegerehrung nahm Bürgermeister  Andreas Weiher vor, er übergab an die Mannschaft Ayyildizspor den Wanderpokal der Stadt Wächtersbach. Alle Vereine erhielten außerdem noch einen Geldpreis.

 

Zum gemütlichen Ausklang blieben die Mannschaften und Gäste – trotz des unbeständigen Wetters – gerne noch ein wenig und feierten gemeinsam die Turnierergebnisse. Im nächsten Jahr wird die Stadtmeisterschaft dann von der SG HWN/S auf dem Sportgelände in Hesseldorf ausgetragen werden.  

 

Foto – Stadt Wächtersbach – zur Verwendung frei gegeben

Foto zeigt Spieler der Siegermannschaft – eingerahmt von Erstem Stadtrat Oliver Peetz sowie Bürgermeister Andreas Weiher und Ausschussvorsitzenden Kai Löwe