Newsletter
 
 

Auskünfte zu behördlichen Leistungen:

Hessen-Finder - Finden Sie Ihre Informationen!
 
 
Messe Wächtersbach

 

 
 
Stadtwerke Wächtersbach GmbH
www.schlosswaechtersbach.de
EFRE

 

 
Stadt Wächtersbach vernetzt
06053 802-0
 

Stadt Wächtersbach - Land Hessen unterstützt Kunstrasensportfeld mit 50 T Euro

30.06.2017

Bürgermeister Weiher erhält Förderbescheid vom Hess. Ministerium für Sport

 

Wächtersbach. Diese Woche kam Jens-Uwe Münker vom Hessischen Ministerium des Innern und für Sport ins Wächtersbacher Rathaus und überbrachte einen Förderbescheid in Höhe von 50 T Euro. Damit unterstützt das Land Hessen aus seinem Budget Sportland Hessen den Bau des Kunstrasenplatzes auf dem Gelände der Germania o8 Wächtersbach. Dies entspricht einer 10% Förderung bei einer Gesamtsumme von 500 T Euro.

Der Platz befindet sich derzeit im Aufbau und mit einer Fertigstellung wird im Herbst 2017 gerechnet, wie Bürgermeister Andreas Weiher gegenüber dem Wiesbadener Gast informierte. Neben dem Fußballclub Germania wird der Platz natürlich auch weiteren Nutzern zur Verfügung stehen; sowohl diversen Vereinen als auch dem Schulsport.

Bei der Entscheidung für die Ausfertigung habe man sich bewusst für ein ökologisch empfohlenes und gesundheitsunbedenkliches Granulat entschieden, um damit einen optimalen Spielbetrieb für alle kleinen und großen Sportler zu bieten.

 

Foto Stadt Wächtersbach zur Verwendung frei gegeben

 

Unser Foto zeigt

Magistratsmitglied Werner Jung, Jens-Uwe Münker vom HMdIS, Bürgermeister Andreas Weiher, Nico Agostini aus dem Amt für Liegenschaften, Vorsitzender des Ausschusses Sport & Kultur, Kai Löwe mit Sohn

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Stadt Wächtersbach - Land Hessen unterstützt Kunstrasensportfeld mit 50 T Euro