Newsletter
 
 

Auskünfte zu behördlichen Leistungen:

Hessen-Finder - Finden Sie Ihre Informationen!
 
 
Messe Wächtersbach

 

 
 
Stadtwerke Wächtersbach GmbH
www.schlosswaechtersbach.de
Stadtumbau in Hessen
 
EFRE

 

 
Stadt Wächtersbach vernetzt
 

Wächtersbach ist ausgezeichneter Wohnort

Wächtersbach

IHK zeichnet die Messestadt als attraktiv für Fach- und Führungskräfte aus

 

Die Industrie- und Handelskammer, Dr. Gunther Quidde, Hauptgeschäftsführer sowie Martin Vosseler, zuständig für Handel, Raumordnung, Verkehr und Logistik gratulierten der Stadt Wächtersbach. Bürgermeister Andreas Weiher nahm gemeinsam mit namhaften Wächtersbacher Unternehmern die Auszeichnung in seinem Büro im Rathaus entgegen.

Die IHK zeichnete die Stadt Wächtersbach aus mit dem Prädikat „ausgezeichneter Wohnort für Fach- und Führungskräfte“. Mit 14 Kommunen aus der gesamten Region konnte sich Wächtersbach für das IHK-Siegel qualifizieren. Dazu waren im Vorfeld von der IHK Voraussetzungen festgelegt worden:  schnelle Breitbandanbindung, geeignete Verkehrs-Infrastruktur, öffentlicher Personennahverkehr, bezahlbaren Wohnraum, Kinderbetreuungsangebote, Gesundheitsdienstleistungen und Sport- und Kulturangebote spielten beispielsweise bei der Bewertung eine große Rolle.

Wächtersbach bekam das Qualitätssiegel zuerkannt – Bürgermeister Andreas Weiher zeigte sich stolz – schließlich werbe man bereits sehr erfolgreich mit dem markanten Slogan „Wächtersbach liebens- und lebenswert“. Er sah die Stadt in ihren Bemühungen, eine stetige Verbesserung ihrer Infrastruktur zu schaffen, erneut bestätigt. Nun wünsche er sich, dass jedes Unternehmen mit der Auszeichnung auf seiner Homepage, den Firmenbroschüren sowie bei der Mitarbeiterakquise werben werde.

 

Foto: Foto: Dr. Gunter Quidde/IHK, Bürgermeister Andreas Weiher, Werner Nix/Toyota Autounternehmen Nix, Lars Wendt/Die Schwenninger Krankenkasse , Rolf Käfer/Globus Handelsunternehmen, Martin Vosseler/IHK, Ralf Blomeyer/Süddeutsche Feinmechanik