• Start
  • » Zuschuss zum Pflanzenkauf

Zuschuss zum Pflanzenkauf

Allgemeine Informationen

Die Stadt Wächtersbach unterstützt Bürgerinnen und Büger, die heimischen und ökologisch wertvollen Pflanzen dem Vorzug geben und diese hier in der Gemarkung einpflanzen. Der finanzielle Zuschuss beträgt 25% des Kaufpreises – bei einem Höchstzuschuss von 150,00 Euro. Der Mindestbetrag, für den ein Zuschuss beantragt werden kann, ist auf 50 Euro festgelegt.


Zuschussberechtig sind Bürgerinnen und Bürger aus Wächtersbach, die Pflanzen in der Gemarkung Wächtersbach geplanzt haben. Die Pflanzen müssen in Wächtersbach gekauft werden, wobei die Wahl der Gärtnerei, Baumschule oder Gartencenter frei ist.
 

Notwendige Unterlagen

Der Zuschuss wird per Vordruck (s. unten) nach dem Kauf der Pflanzen beantragt. Eine Liste mit Beispielen für förderfähige Pflanzen finden Sie am Ende des Antrages.

Ansprechpartner
FB 12 - Bauen & Umwelt
Schloss 1
63607 Wächtersbach
Esther Pranghofer-Weide
Telefon 06053 06053 802-39
E-Mail
Formulare
Antrag auf Zuschuss zum Pflanzenkauf