Infoformationen zum Corona-Virus

 

Infos zum Corona-VirusWichtige Hinweise für Urlaubsrückkehrer aus Risikogebieten

Damit sich das Virus nach dem Urlaub nicht verbreitet, gelten im Main-Kinzig-Kreis besondere Regelungen für Reiserückkehrer aus Risikogebieten. Die Regelungen gelten ab 08.07.2020.

Danach dürfen Kinder, die aus einem Risikogebiet zurückkehren, für 14 Tage ihre Kita, den Kinderhort, ihre "Tagesmutter" und die Schule nicht besuchen. Auch wenn sich das Kind selbst gar nicht in einem Risikogebiet aufgehalten hat, sondern eine andere Person aus dem gleichen Haushalt, darf das Kind seine Einrichtung für 14 Tage nicht besuchen. Auch sonstige Personen dürfen die aus Risikogebieten zurückkehren, dürfen die genannten Einrichtungen nicht besuchen. Zu dem haben sich alle Rückkehrer aus Risikogebieten beim zwingend Gesundheitsamt zu melden.

Die Allgemeinverfügung des Main-Kinzig-Kreises, Antworten auf die wichtigsten Fragen, die Übersicht der jeweils aktuellen Risikogebiete sowie das Kontaktformular zum Gesundheitsamt findet man unter folgenden Links:

 

 

Öffnung des Familienbades

Seit Freitag, 3. Juli 2020 ist das Familienbad der Stadt Wächtersbach geöffnet. Es wird dringend darum gebeten, Dauer- oder 10er-Karten im Vorfeld zu erwerben, um eine Schlangenbildung im Eingangsbereich einzudämmen.10er-Karten, die in 2019 erworben wurden, behalten bis Ende der Freibadsaison 2020 ihre Gültigkeit. 10er-Karten, die in 2020 erworben werden, können auch in der nächsten Saison noch bis 30.06.2021 eingelöst werden.

 

Wichtige Hinweise zum Schwimmbad-Besuch

Zur Minimierung der Infektionsrisiken haben die Besucher einige Hinweise bei Zutritt zum Schwimmbad, Liegewiese, Beckennutzung, Dauer- und 10er-Karten, Umkleidekabinen und Attraktionen zu beachten. Die Hinweise sind hier im Wesentlichen zusammengefasst.

 

Schwimmbad-Ampel

 

Schwimmbad_Grün

 


 

Voller Rathausservice bei Terminvereinbarung

Das Rathaus der Stadt Wächtersbach bietet zwischenzeitlich wieder den vollständigen Rathausservice an. Eine vorherige Terminvereinbarung über 06053 802-0 ist jedoch erforderlich.

Ansprechpartner mit Kontaktdaten und Dienstleistungen finden Sie in unserem Organigramm, über die Rubrik "Was erledige ich wo?" oder über Such-Funktion.


 

Vorschaubild der Meldung: Mozart flaniert in Wächtersbach am 09.08.2020

03.08.2020: Pressemitteilung der Stadt Wächtersbach 25.06.2020 Mozart flaniert in Wächtersbach “Auf, zum Feste!" “Das klinget so herrlich” Mozart flaniert musikalisch durch die ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Citybus-Fahrer Richard Schäfer in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet

31.07.2020: Am vergangenen Donnerstag hatte Richard Schäfer seinen letzten Arbeitstag bei der Stadt Wächtersbach. Herr Schäfer war seit 1. Februar 2011 als Citybus-Fahrer beschäftigt und hat diese Tätigkeit ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Unterstützung bei der Versorgung mit Schutzmasken durch die Firma sfm medical devices

30.07.2020: Hilfe wurde von Kliniken, Pflegediensten, Seniorenheimen und Arztpraxen gut angenommen   sfm medical devices, ein mittelständisches Medizintechisches Unternehmen mit Sitz in Wächtersbach, ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Einweihung verschoben – aber Schlossführungen schon im August

26.07.2020: Wächtersbach. Nachdem die Stadtverwaltung am 4. März in Schloss Wächtersbach eingezogen ist, war für den Spätsommer eigentlich ein großes Einweihungswochenende mit Bürgerfest geplant. „Wir ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Land Hessen fördert neuen Ladekrankipper in Wächtersbach - Staatssekretär Patrick Burghardt überreicht Förderbescheid

23.07.2020: Die Stadt Wächtersbach benötigt einen neuen Ladekrankipper. Die Ersatzbeschaffung des Fahrzeugs, das auch für den Winterdienst einschließlich mit Schneeketten ausgestattet wird, ist in der ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Radel mit, bleib fit! - STADTRADELN startet am 7. September 2020 in Wächtersbach

23.07.2020: Seit 2008 treten Kommunalpolitiker*innen und Bürger*innen für mehr Klimaschutz und Radverkehr in die Pedale. Wächtersbach ist vom 7. bis 27. September 2020 mit von der Partie. In diesem Zeitraum ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Stadtwerke Wächtersbach: Wasser-Steuern für das ganze Jahr um 2 % gesenkt

21.07.2020: Pressemitteilung der Stadtwerke Wächtersbach   Wasser – Steuern für das ganze Jahr um 2 % gesenkt!   Mit Wirkung ab 01.07.2020 wurde zur Milderung der wirtschaftlichen Folgen ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Kundgebung in Wächtersbach auf Bahnhofsvorplatz

20.07.2020: Wächtersbach. Die Kundgebung zur Erinnerung an den Tötungsversuch an einem Eriträer findet am Mittwoch, 22. Juli 2020 auf dem Vorplatz des Bahnhofs in Wächtersbach statt. Dieser Versammlungsort ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Schlosspark-Sport des TV Wächtersbach

20.07.2020: Schlosspark-Sport“ des TV Wächtersbach Sport trotz Corona – das geht in Wächtersbach! Ortrud von Zukowski-Wagner, die seit 23 Jahren vom TV Wächtersbach Sport-Kurse anbietet, hat nun ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Kurzinfo zur Kundgebung in Wächtersbach - Kundgebung nicht auf Marktplatz, sondern auf Messeplatz

16.07.2020: Kurzinfo zur Kundgebung in Wächtersbach Kundgebung nicht auf Marktplatz, sondern auf Messeplatz Wächtersbach. In einem Info-Blatt, das von Unbekannten in der vergangenen Nacht in ... [mehr]

 
[Weitere Meldungen]