Newsletter
 
 

Auskünfte zu behördlichen Leistungen:

Hessen-Finder - Finden Sie Ihre Informationen!
 
 
Messe Wächtersbach

 

 
 
Stadtwerke Wächtersbach GmbH
www.schlosswaechtersbach.de
EFRE

 

 
Stadt Wächtersbach vernetzt
06053 802-0
 

Videobotschaft des Bürgermeisters

 

 

Messe 2019
Messe Wächtersbach, in jedem Jahr eine familienfreundliche, bunte, interessante und informative Ausstellung

 

Ohnehin schon seit langem weit über ihre lokalen Grenzen hinaus bekannt und beliebt bei Jung und Alt, hat die Messe Wächtersbach erneut weder Mühen noch Kosten gescheut, um ihren Gästen ein kaum zu übertreffendes Erlebnis zu bieten. Mit seit Jahren stabilen Eintrittspreisen unterstreicht die Messe Wächtersbach ihre Familienfreundlichkeit und bietet wieder in gewohnt qualitativ hochwertiger Weise den gelungenen Mix aus Leistungsschau von Industrie, Handwerk und Handel, Sonderausstellungen, vielen Informationsmöglichkeiten und einem bunten Unterhaltungsprogramm der Spitzenklasse.

Im Mittelpunkt der Messe Wächtersbach steht das breite Spektrum der bunten und vielschichtigen Präsentationen von über 300 Ausstellern, die aus allen Bereichen rund um Bau, Handel, Industrie, Wohnen, Garten, Haushalt, Technik, Ernährung, Gesundheit und vielen weiteren Sparten ihre Angebote offerieren. Messebesucher erhalten dadurch vielfach Gelegenheit, zu testen, zu probieren und zu kosten. Darüber hinaus sind die Fachaussteller gerne bereit, Interessenten unverbindlich zu beraten und mit Informationen zu versorgen.

 

Weitere Informationen zur Messe Wächtersbach und zum diesjährigen Programm erhalten Sie auf www.messe-waechtersbach.de.


 

Vorschaubild der Meldung: Bürgermeister Weiher besucht Main-Kinzig-Post

Wächtersbach wegen der guten Verkehrslage als Standort gewählt   Bürgermeister Andreas Weiher wurde von Geschäftsführer Sebastian Rams begrüßt. Der Rathauschef war in das Unternehmen zu ... [mehr]

 

Leisenwald vom 07. – 11. Juni 2019  Mit großem Zapfenstreich   Krammarkt, Musik und Vergnügungspark über Pfingsten   Auch in diesem Jahr lädt der Leisenwalder Heiratsmarkt mit ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: WIFI4EU - Wächtersbach erhält Förderung im Wert von 15.000 Euro

Die Stadt Wächtersbach inklusive aller Stadteile kann bald den Bürgerinnen und Bürgern offenes WLAN an verschiedenen Standorten kostenfrei zur Verfügung stellen. Das europäische Förderprogramm ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Europa in Wächtersbach – ohne EU nicht finanzierbar

Wächtersbach profitiert enorm von Europäischen Fördergeldern   Ein gut sichtbares Beispiel für die finanzielle Unterstützung der Stadt Wächtersbach durch EU-Fördergelder zeigt das Foto. ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Initiative EuropaRad macht Halt in Wächtersbach

Wächtersbach. EuropaRad ist eine Initiative von verschiedenen Partnerschaftskommunen in Europa, die Menschen durch gemeinsame Radtouren und anderen Bürgerbegegnungen miteinander verbindet. Zur ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Wächtersbach blüht: Wildblüherwiesen werden vorbereitet

Wächtersbach. Im Rahmen der Aktion zur Biodiversität „Main-Kinzig blüht“ werden in Wächtersbach derzeit drei Grünflächen vorbereitet, um die Vielfalt an einheimischen Pflanzen und ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Stehen, Sehen und Gehen

Für die Vorschulkinder der Elisabeth-Curdts-Tagesstätte neigt sich die Kindergartenzeit so langsam dem Ende zu und nach den Sommerferien beginnt ein neuer Lebensabschnitt – die Schulzeit. Von da ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Sonderschau – E-Mobilität

Ein Thema, das die Zukunft bewegt   Wächtersbach. Im Rahmen der Messe Wächtersbach findet am 25. und 26. Mai 2019 die Sonderschau „E-Mobilität – Ein Thema, das die Zukunft bewegt“ ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Kunsthandwerkermarkt an Himmelfahrtstag in der Altstadt

Am Himmelfahrtstag, 30. Mai 2019, von 10.00 bis 18.00 Uhr findet der 29. Kunsthandwerkermarkt statt. Das Rahmenprogramm beginnt um 14.00 Uhr.   Auf dem Platz vor dem "Alten Rathaus" sowie auf ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Spendenaktion: Meilensteine der Stadtgeschichte

Eine Spendenaktion des Fördervereins Schloss + Park 2001 e.V. und der Stadt Wächtersbach   Wächtersbach. Die Arbeiten im Schloss Wächtersbach, das seinerzeit von der Stadt Wächtersbach ... [mehr]